Leider immer noch Probleme mit dem Volvo

Der Volvo hat eine neues Wehwechen. Die selbst reparierte Lichtmaschine läuft. Die neuen Ersatzteile liegen noch im Auto. Seit gestern macht uns aber der Leerlaufregler Sorgen. Er fällt immer mal wieder aus. Das passiert leider aber immer nur im Leerlauf in der Stadt. Lange Strecken können wir fahren, wenn er wieder etwas abgekühlt ist.

Das Problem konnten wir in Tallinn nicht lösen, die Lieferzeiten für ein Neuteil lagen bei einer Woche.

Wir sind auf dem Weg Richtung Riga, mehr oder weniger gut. Wir hoffen, dass wir irgendwo noch einen Schrottplatz oder ähnliches finden, um an einen gebrauchten zu kommen. Das war in Russland mehr Auswahl. Hier in Estland ist alles recht ordentlich aufgeräumt.

Die anderen Teams unterstützen uns, wenn sie uns stehen sehen und schleppen uns auch mal von der Kreuzung. Wir fahren alle in die gleiche Richtung, so dass auch wir ankommen werden. Vielleicht haben wir bei Volvo in Lettland oder Litauen mehr Glück.

Deshalb bleiben die Berichte hier im Moment etwas kurz. Wird aber alles nachgeholt.

Bis Hamburg ist es ja gar nicht mehr so weit.

1 Kommentar

  1. Evi

    Hallo Jungs,
    ich wünsche euch weiterhin eine gute Fahrt und viel Spaß auf eurer Reise. So wie ich euch kenne, habt ihr den Volvi wieder zum Rennen gebracht.
    Also, Kopf hoch und durch, dies wünscht euch Evi aus MD.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.