Tag 12: Tallinn

Da wir Vorsprung hatten wollten wir das Nutzen, um uns Tallinn, die Hauptstadt von Estland, in aller Ruhe anzuschauen. Die heutige Tagesaufgabe war relativ einfach. Wir mussten nur bis 16 Uhr den Platz für die zweite Party bei dieser Rallye finden.

Tallinn hat eine sehr schöne historische Altstadt. Viel ist sehr gut renoviert. Einige Ecken sind touristisch, aber man muss diese Stadt mal gesehen haben. Zum Mittag haben wir uns estnisches Essen bestellt, sehr deftig und lecker. Im Restaurant konnte wir wieder einen Tauschhandel abschliessen. Jetzt haben wir Vanillelikör aus Tallinn.

Einzige Sorge im Moment ist das Auto, dass ein wenig rumzickt. Genaue Ursache haben wir noch nicht gefunden. Lange Strecken läuft er, aber Stadtverkehr mag er nicht und geht im Leerlauf aus. Dumm bei den vielen Ampeln und Baustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.